+49 (0)32 221 096 223

WordPress 4.7 “Vaughan” verfügbar

Anfang Dezember wurde WordPress 4.7 unter dem Namen der berühmten Jazz Sängerin Sarah Vaughan veröffentlicht. WordPress 4.7 ist ein großes Release mit vielen Verbesserungen. Zu viel um alles in diesem Beitrag zu behandeln. Trotzdem geben wir Ihnen eine Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten.


Neues Standard Thema & Demo-Inhalte

WordPress 4.7 enthält das neue Standard Thema Twenty Seventeen. Dieses Thema wurde speziell für Betriebe entwickelt. Es hat die notwendigen Funktionen um Ihre Seite einfach zu personalisieren und es wurde besonders auf Mehrsprachigkeit geachtet.

Thema’s können nun auch mit Demo-Inhalten gefüllt werden. So erkennen Sie direkt, wo welcher Inhalt hingehört.

Rest API Endpoints

Die größe Anpassung ist jedoch die Rest API. Diese API macht es anderen Applikationen möglich mit Ihrer WordPress Seite zu interagieren. Man kann also beispielsweise mobile App’s entwickeln, die Inhalte aus der WordPress Seite holen und Inhalte auf Ihre WordPress Seite schreiben (Beiträge, Kommentare, Benutzer, Einstellungen und mehr). Hierzu hat WordPress ein Handbuch geschrieben.

Video Headers

Sie kennen sicher schon die Seite mit einem Video ganz oben im Bild. Dies ist mit WordPress 4.7 noch einfacher. Jedoch raten wir Ihnen mit Augenmerk auf Ladezeiten, hier sehr sparsam mit umzugehen.

Veränderungen im Editor

Auch im Editor wurden einige Dinge geändert um die Nutzung zu vereinfachen. Es gibt ein Paar neue Toolbar-Buttons die Ihnen das Handling erleichtern. Außerdem gibt es nun verschiedene neue Tastenkombinationen.

WordPress 4.7 Editor

Dashboard in eigener Sprache

WordPress macht es ab jetzt auch möglich, das Dashboard in einer anderen Sprache als die Seite selbst anzuzeigen. Dies hilft Ihnen besonders, wenn nicht alle Nutzer Ihrer Wp-Admin die Sprache des Front-End beherrschen.

PDF Thumbnails

Viele Webseiten bieten PDF’s als Download an. In der Bibliothek kann man nun einen Preview Thumbnail des PDF’s sehen. Hiermit wird es deutlich einfacher das richtige PDF auszuwählen.

WordPress 4.7

Es gibt noch viele andere Features in WordPress 4.7. Schauen Sie sich auf https://codex.wordpress.org/Version_4.7 die komplette Liste an!

Updates durch Savvii

Alle Kunden die automatische Updates eingeschaltet haben, haben das Update auf WordPress 4.7 vor dem Start von 2017 schon erhalten.

Besonders freuen wir uns, dass ein Patch unseres Kollegen Choong in WordPress 4.7 aufgenommen wurde. Diesen Patch hat er während des Contributor Day auf dem WordCamp in den Niederlanden gemacht.

Kommentar

(nicht dargestellt)
(nicht dargestellt)
* Erforderliche Felder

Zurück zur Übersicht

14 Tage kostenlos testen

Free Trial

Wir nutzen:

  • Let's Encrypt Kostenlos SSL
  • New Relic
  • Varnish
  • Mandrill