+49 (0)32 221 096 223

WordCamp Frankfurt – Recap

Der Sommerurlaub ist zuende und die WordCamp-Saison geht los. Als Aufwärmer zum WordCamp NL sind wir auch beim WordCamp Frankfurt gewesen.

Samstag, den 03. und Sonntag, den 04. September war es Zeit für das WordCamp in Frankfurt. Da Savvii stetig in der gunst der deutschen WordPress-Community steigt, haben wir dieses Event gesponsord und waren mit 4 Mann dabei. Nicht alle Kollegen sprechen flüssiges Deutsch, doch die Organisation hinter dem WordCamp Frankfurt hat auch hiermit schon gerechnet und englische Vorträge arrangiert.

Keynote

Der Tag wird von der Keynote von Caspar Hübinger eingeläutet. Caspar ist Entwickler und Teil des Supportteams bei dem von uns sehr geliebten Plug-in WP Rocket. Caspar sprach über gendergerechten Sprachgebrauch in der deutschen WordPress Version. So wird beispielsweise das englische Wort ‚User‘ im deutschen zu einem männlichen ‚Benutzer‘.

Caspar zeigt Probleme auf und arbeitet bereits an einer Lösung. Mit dem Projekt Stringintelligenz arbeitet er darauf hin, dass die deutsche WordPress Version genderneutral wird. Die Mühe lohnt sich – Caspar und sein Team helfen hiermit den rund 1,2 Millionen aktiven deutschen Nutzern von WordPress-Installationen.

We are MySQL – Datenbanken auf Live und Testsystemen

Nach einer kurzen Kaffeepause begon das WordCamp Frankfurt. Am Samstag wurden 15 Vorträge in drei Sälen gehalten. Christoph Daum, selbstständiger Entwickler, hat eine Lösung zur Datenbanksynchronisation gefunden, welche bei DTAP-Entwicklungen genutzt werden kann. Nach einer kurzen Einführung, lies Christoph einfach sehen wie dies funktioniert.

Automattic & WordPress erklärt

Nach dem Mittag haben wir uns dem Vortrag von Konstantin Obenland angeschlossen. Konstantin wurde in Deutschland geboren, lebt mittlerweile jedoch in Kalifornien und arbeitet bei Automattic. Er beschäftigt sch mit der Kern-Enwicklung von WordPress. In seinem interaktiven Vortrag hat Konstantin alle Fragen zu Automattic und WordPress und deren Zusammenhang deutlich erklärt. Das größte Missverständniss ist, dass Automattic der Betrieb hinter WordPress ist. Automattic ist jedoch ausschließlich für WordPress(.com) verantwortlich, nicht jedoch für WordPress(.org). Möchten Sie mehr von Automattic erfahren? Schauen Sie sich den Vortrag von Konstantin als Video an.

Live Seiten Reviews

Natürlich haben wir in Frankfurt auch unsere Freunde von Yoast angetroffen. Michiel Heijmans, ein Partner von Yoast, hat im Live Seiten Review Seiten vom Publikum untersucht. Es gab eine Vielzahl an Seiten: WooCommerce Shops, Rezeptenblogs und Hobbyseiten. Michiel hat uns in seinen Gedankengängen mitgenommen und teilte einige ‚Best-Practices‘. Das englische Video finden Sie hier.

The Remote Agency Toolbox

Petya Raykovska ist bereits ein bekannter Name in der WordPress-Welt. Sie hat bei der Organisation der letzten drei WordCamp Europe geholfen und ist Teamleitung des WordPress Übersetzungsteams Polyglots. Petya erzählte uns von den Tools und der Arbeitsweise bei Ihrem Arbeitgeber Human Made. Humen Made ist eine remote working agency. Das bedeutet konkret, dass die Kollegen von Petya auf der ganzen Welt verteilt sind und sich nur wenige Male pro Jahr zu Gesicht bekommen. Den englischsprachen Vortrag finden Sie hier als Video.

Arbeiten mit einem Enterprise Client

Maciej Swoboda ist Partner eines polnischen Büros, welches sich auf die Entwicklung von WordPress Plug-Ins konzentriert. Das haben die großen polnischen Betriebe natürlich auch gemerkt. Maciej erklärte uns, welche Punkte bei der Zusammenarbeit mit großen Kunden beachtet werden müssen. Ein Video von dem Vortrag in Englisch ist hier zu finden.

Wir hatten uns schon sehr auf das WordCamp Niederlande gefreut, doch nach dem WordCamp Frankfurt freuen wir uns umso mehr. Leider ist das Event schon ausverkauft. Haben Sie eine Karte? Wir freuen uns Sie zu sehen – sprechen Sie uns am 14. Oktober einfach an!

Kommentar

(nicht dargestellt)
(nicht dargestellt)
* Erforderliche Felder

Zurück zur Übersicht

Wir arbeiten mit:

  • rackspace_savvii
  • New Relic
  • nginx_savvii
  • Varnish
  • Mandrill
  • Freshdesk