+49 (0)32 221 096 223

ShortPixel – Testbericht und Rabatt

logo_Spwordmark_225x100
Schon seit längerer Zeit können Sie, als Kunde von Savvii, einen exklusiven Rabatt für einige hochwertige Erweiterungen und Dienste für WordPress über unser Savvii Deals-Programm erhalten. Höchste Zeit also, um Sie über die diversen Dienste zu informieren von denen Sie profitieren können. 

Wir machen weiter mit einem Testbericht zu ShortPixel. Dieses Plugin macht es Ihnen kinderleicht, die Größe Ihrer Bilder ohne Qualitätsverlust zu reduzieren und verbessert hierdurch die Geschwindigkeit Ihrer Webseite.

Wenn Sie die Vermutung haben, dass Ihre Webseite mit einer Reduzierung der Bildergröße beschleunigt werden kann, ist es wichtig dies zu untersuchen. Unabhängige Testtools wie WebPageTest.org können Ihnen eine gute Indikation hierzu bieten. Hierfür nehmen Sie erst eine Seite wo diese Bilder eingeladen werden und testen die Seiten im Tool. Das Tool wird die exakten Ladezeiten messen, inklusive der Zeit die es kostet, bis Ihre Bilder eingeladen sind. Für die beste Einsicht, besuchen Sie den Tab ‚Content Breakdown‘.

Für Testzwecke haben wir eine leere WordPress-Installation ausgerollt und einen Beitrag mit 3 großen Stock-Bildern veröffentlicht. Danach haben wir diese Seite in WebPageTest eingeladen.

shortpixel-wpt-before

Obenstehend die exakten von den 3 Bildern vor der Optimierung. Dank unserem Hosting werden sie gleichzeitig eingeladen anstatt hinter einander.

Installation und Setup

Der nächste Schritt ist die Installation des Plugins. Suchen Sie in Ihrer WP-Admin einfach nach ShortPixel oder laden Sie sich das Plugin über das WordPress Repository herunter. Um das Plugin zu aktivieren, bekommen Sie einen persönlichen API-Code. Tragen Sie hierfür einfach eine Email-Adresse ein und Sie bekommen diesen automatisch zugeschickt. Nachdem Sie den Code ausgefüllt haben, sind Sie startbereit.

Wir verwenden die Bulk-Option für unseren Test. Alle Bilder in Ihrer Mediathek werden hiermit automatisch optimiert. Die Option ist zu finden unter Medien, wo Sie ab jetzt die neue Option Bulk ShortPixel finden. Aktivieren Sie die Option und Sie werden sehen, wie ShortPixel Bild für Bild optimiert und den Fortschritt anzeigt. Mit unseren 3 Bildern (plus 3 kleinen Logo’s die schon vorhanden waren) war der Prozess natürlich schnell vollendet.

shortpixel-after-compression

Erzielen Sie große Performancegewinne durch Shortpixel? Dann werden Sie gefragt Ihre Erfahrung über Twitter zu teilen.

Resultat

Nachdem der Prozess vollendet ist, sehen Sie einen Schirm mit mehr Informationen. In unserem Fall gab das Plugin an, eine Optimierung von 89,41% erreicht zu haben, was einem Speicherplatzgewinn von 6 MB entspricht. Nicht schlecht, mit der geringen Anzahl von Bilder im Hinterkopf.

Doch was zeigt WebPageTest dieses Mal? Wir wiederholen das Laden der Seite mit den gleichen Konditionen in WebPageTest, um zu sehen wie lange es dauert die gleichen Bilder ein zu laden. Wir stellen fest, dass das Plugin eine starke Verbesserung realisiert hat, ohne Anpassungen an den Standardeinstellungen vorzunehmen. Die totale Ladezeit der 3 Bilder hat sich von 1337 zu 933 Ms. reduziert, eine Verbesserung von über 30%.

Die größte Verbesserung ist sichtbar für das Bild, das nun 136 Ms. dauert um eingeladen zu werden. Hiervon hat sich die Ladezeit mit mehr als 64% verbessert.

Die größte Verbesserung wurde für das Bild, das nun 136 Ms. Ladezeit beansprucht erreicht. Die Ladezeit hat sich um mehr als 64% verbessert.

ShortPixel Premium

Mit der kostenlosen Variante von ShortPixel können maximal 100 oder 130 (wenn Sie als Kunde von Savvii das Plugin über die ShortPixel-Website herunterladen) Bilder pro Monat optimiert werden. Sie sind also auf eine Premium-Lizenz angewiesen, wenn Sie eine größere Website haben. ShortPixel hat hierfür diverse Angebote: Sie können unterschiedliche monatliche Mengen von Bildern abonieren – von einigen Tausend bis zu vielen Zehntausenden. Auch gibt es die Option, eine einmalige Lizenz mit variierenden Mengen zu buchen. Beachten Sie, dass WordPress für jedes neue Bild einige Varianten erstellt (z.B. für Vorschaubilder). Diese werden auch hierin mitgerechnet.

Kunden von Savvii bekommen bei jeder Option 30% extra an Bildern. Bei der „One-Time 50K“ Option bekommen Sie kostenlos also noch 15.000 Bilder extra.

Sind Sie also Blogger mit viel Grafik-Content? Haben Sie einen Webshop mit vielen Bildern bei den Produkten? Oder sind Sie auf eine anderen Weise abhängig von guten grafischen Inhalten, aber Sie wollen hierfür keine Kompromisse bei der Performance Ihrer Webseite machen? Dann empfehlen wir Ihnen ShortPixel als Erweiterung unseres optimierten Hostings.

Falls Sie unser Hosting noch nicht benutzen, ziehen Sie Ihre Seite(n) in eins unserer Pakete um und profitieren Sie dann von unserem exklusiven Savvii Deal für ShortPixel! Nehmen Sie online Kontakt auf oder rufen Sie einfach an unter (+49) 032 221 096 223, falls Sie noch Fragen haben.

Kommentar

(nicht dargestellt)
(nicht dargestellt)
* Erforderliche Felder

Zurück zur Übersicht

Wir arbeiten mit:

  • rackspace_savvii
  • New Relic
  • nginx_savvii
  • Varnish
  • Mandrill
  • Freshdesk